empfang_1.jpg

Über uns

Wir bringen Sie zurück

zu den Dingen die Sie lieben

Die Rehaklinik Zihlschlacht ist eine traditionsreiche, hochspezialisierte Klinik der Neurorehabilitation. Die Klinik behandelt jährlich mehr als 1000 stationäre Patienten mit Hirn- und Nervenverletzungen mit dem Ziel einer Reintegration in den privaten und beruflichen Alltag.

Seit ihrer Gründung 1989 war die Klinik ausschliesslich auf die Rehabilitation des Nervensystems ausgerichtet, was eine eindrückliche Entwicklung im Sog der durchschlagenden Fortschritte der Neurowissenschaften erlaubte.

Durch die grosse Erfahrung in der Anwendung traditioneller Therapien und dem klugen Einsatz modernster robotgesteuerten Therapiegeräte können hervorragende Therapieergebnisse erreicht werden.

80-90% der Patientinnen und Patienten können nach einer Hirnverletzung, einem Schlaganfall oder einer neurologischen Erkrankung wieder in ihr häusliches Umfeld zurückkehren.

Die Rehaklinik Zihlschlacht zählt heute zu einer der führenden Neurorehabilitationskliniken weltweit. Neben ihrer wichtigsten Aufgabe, der Grundversorgung von Patienten der Kantone Thurgau, St. Gallen, Zürich und Appenzell (Kantonale Spitallisten) behandelt die Klinik jedes Jahr zahlreiche Patienten aus der übrigen Schweiz und dem Ausland.

Teaser content