Rehaklinik Zihlschlacht AG

Hauptstrasse 2-4

8588 Zihlschlacht

Tel: +41 (0) 71 424 33 33

Fax: +41 (0) 71 424 34 34

 

Die Rehaklinik Zihlschlacht betreibt seit vielen Jahren ein Parkinsonzentrum, das in allen Belangen auf die spezifischen Bedürfnisse von Parkinsonpatienten ausgerichtet ist. Das Parkinsonzentrum ist ein Kompetenzzentrum für umfassende Beratung und Anwendung vielfältiger moderner Behandlungsverfahren bei Erkrankungen des extrapyramidalmotorischen Systems.

Schwerpunkte und Ziele der Behandlung

  • Anhaltende Kontrolle der Kardinalsymptome (Bewegungsverlangsamung, Muskelverspannung/-steifigkeit, unwillkürliches Zittern, Gleichgewichtsstörungen)
  • Gezielte Kontrolle von Begleitsymptomen, die den Patienten und sein Umfeld belasten (z.B. Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen, Blutdruckschwankungen, Ausscheidungsprobleme, psychomentale Probleme u.v.m.)
  • Differentialdiagnostische und -therapeutische Evaluation mit medikamentöser Einstellung unter stationären Bedingungen
  • Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung, besonders durch Verbesserung der Bewegungssicherheit, aber auch durch Anpassung des individuellen Patientenumfeldes
  • Entlastung für Patientinnen und Patienten sowie ihr familiäres Umfeld
  • Verbesserung der Lebensqualität durch Wiedererlangung von Selbständigkeit und Unabhängigkeit

Indikationen sowie Charakteristik der Patientinnen und Patienten

  • Wenn mit ambulanter Betreuung die oben genannten Ziele nicht mehr verwirklicht werden können
  • Morbus Parkinson und andere Formen des Parkinsonsyndroms
  • Sonstige Erkrankungen des extrapyramidalmotorischen Systems (Hyperkinesen, Dystonien, unterschiedliche Tremorformen etc.)

Leistungsspektrum des Parkinsonzentrums

  • Hohe Beobachtungs- und Behandlungsintensität im stationären Setting mit 24 Behandlungsplätzen
  • Spezialisiertes Ärzteteam (Neurologische Leitung mit spezieller neurorehabilitativer Erfahrung)
  • Medikamentöse Neu- bzw. Feineinstellung (inklusive Anpassung elektronisch gesteuerter Apomorphin- oder Duodopa-Pumpe), Botox-Applikationen u.v.m.
  • Indikationsstellung zur Parkinsonchirurgie in enger Zusammenarbeit mit spezialisierten neurochirurgischen Zentren und postoperative Nachbetreuung (z.B. Feineinstellung der Hirnstimulatoren)
  • Breites interdisziplinäres neurorehabilitatives Behandlungsangebot mit spezieller „Parkinsontherapie“, u.a. spezielle Physiotherapie, robotassistierte Gangrehabilitation, Training feinmotorischer Fertigkeiten, basaler und komplexer Alltagsleistungen, gezieltes logopädisches Stimm-, Sprech- und Schlucktraining, balneophysikalische Massnahmen (Massagen, Bewegungsbad), Psychologie, Neurourologie und Orthoptik, „alternative“ Therapieverfahren (z.B. Qigong)
  • Im Normalfall individuell angepasstes Behandlungsprogramm von ca. drei Wochen Dauer
  • Umfassende Informationen für Patienten und Angehörige, u.a. auch im Rahmen von Seminaren
  • Kontinuierliche und systematische Symptombeobachtung und Verlaufsdokumentation
  • Umfassende Sozialberatung (Hilfsmittel; Entlastungsmöglichkeiten für Patienten und Angehörige), ggf. Berufsberatung
  • Infotelefon für Parkinsonpatienten, telefonisch erreichbar von 08.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Aktuelles

Rehaklinik Zihlschlacht – fest verankert im Thurgau

Bericht über die Klinik mit Interviews

Quelle: Jahrbuch Unser Thurgau 2017

Download: Rehaklinik Zihlschlacht AG

Orthoptistin mit Ohrring

Der orthoptische Fall

Quelle: SWISS ORTHOPTICS

Download: Ophtha_Der orthoptische Fall.pdf

 

 

Frauen die Bewegen

Interview mit Rosa Maria Carvalho, Servicemanagerin Privatpatienten

 

Quelle: April 2017– Ausgabe 2 der Zeitschrift Clinicum

 

 

Veranstaltungen

Patchwork-Ausstellung Ruth Lüthi

 

 

 

In grosser Fleissarbeit sind unzählige Werke entstanden. Lassen Sie sich von diesem traditionsreichen und praktischen Kunsthandwerk inspirien und besuchen Sie unsere Ausstellung

 

Datum von: 09.08.2017 18:30 Uhr

Datum bis: 27.10.2017 20:00 Uhr

Ort: Verbindungsraum zu Café im Park

Download Infobrochure: Download Infobrochure

 

 

Aufmerksamkeitsstörungen: Diagnostik und Therapie

Seminar zum Thema:
Aufmerksamkeitsstörungen: Diagnostik und Therapie

Datum von: 30.08.2017 10:00 Uhr

Datum bis: 30.08.2017 17:30 Uhr

Ort: Rehaklinik Zihlschlacht, Ambulantes Therapiezentrum, Wilenstr. 8, 8588 Zihlschlacht TG

Download Infobrochure: Kursausschreibung Aufmerksamkeit

Hinweis: Bitte die Kursausschreibung durchlesen

 

 

Einladung zum Konzert «Weltschweiz – Schweizwelt»

 

Herzliche Einladung zum Konzert der Singgruppe rise- up aus Sulgen. «Weltschweiz - Schweizweit» ist ein bunter Mix aus Liedern von nah und fern. Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise durch verschiedene Länder und Kulturen.

 

Datum von: 27.09.2017 18:30 Uhr

Datum bis: 27.09.2017 20:00 Uhr

Ort: Mehrzweckhalle

Download Infobrochure: Konzert Singgruppe rise up

 

 

Einladung zum «Schlagerfestival»

Herzliche Einladung zum Schlagerfestival mit Benno und Corinne Bogner. Mit einer ansteckenden Mischung aus eigener Partyvolksmusik, Partyschlager und Balladen möchte das bodenständige Stimmungsduo einfach nur für gute Laune, Herzlichkeit und tolle Stimmung sorgen.

 

Datum von: 25.10.2017 18:30 Uhr

Datum bis: 25.10.2017 20:00 Uhr

Ort: Mehrzweckhalle

Download Infobrochure: Schlagerfestival

 

 

Country-Abend mit Nobody’s Fault

 

Herzliche Einladung zu einem fägigen Country-Abend mit abwechslungsreichem Repertoire. Ob fröhlich-leicht oder dunkeltraurig-schön, der mehrstimmige Gesang, die musikalische Vielseitigkeit und die Freude an einem guten Song zeichnen Nobody’s Fault aus.

 

Datum: 13.09.2017

Zeit: von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Ort: Mehrzweckhalle

 

Dowload: Infobroschüre

 

18. Parkinson-Informationstagung der Rehaklinik Zihlschlacht

 

Mit informativen Vorträgen und Updates über neue Entwicklungen in der Parkinsontherapie, sowie einer moderierten Diskussionsrunde.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Programausschrieb mit Anmeldeformular.

 

Datum: 06.10.2017

Zeit: von 13.45 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort: Mehrzweckhalle Rehaklinik Zihlschlacht

Downloads: Anmeldung und Fragebogen

                     Programm 2017