orthoptik_9.jpg

Patienten

In der Rehaklinik Zihlschlacht sind Sie in guten Händen

Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von hirn- und nervenverletzten Menschen. Unser Ziel ist es mit Ihnen gemeinsam eine bestmögliche Rückkehr in Ihr gewohntes Umfeld und Ihren Alltag zu schaffen.

Wir rehabilitieren Menschen

  • nach einem Schlaganfall
  • nach Unfällen mit Schädelhirntrauma
  • mit Parkinson
  • mit Multiple Sklerose
  • mit Muskelerkrankungen
  • mit Gehirn- und Nervenentzündungen

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie unter Neurologischen Erkrankungen und Symptomen.

Unsere Klinik verfügt über ein umfassendes Therapieangebot und spezialisierte Diagnostik. Insgesamt haben wir 135 Betten verteilt auf verschiedene Spezialabteilungen wie der Frührehabilitation, weiterführende Rehabilitation oder das Parkinsonzentrum.

 

Für zusatzversicherte Patienten führen wir auf allen Spezialabteilungen entsprechende Zimmer, sowie eine eigene Privatstation im Bereich der weiterführenden Rehabilitation.

Nach Ihrem stationären Aufenthalt betreuen wir sie gerne in unserer Tagesrehabilitation und im Ambulanten Therapiezentrum weiter.

So können wir Sie über die gesamte Rehabilitationsphase, Schritt für Schritt, in die Selbständigkeit begleiten.

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformular und wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Ihr Aufenthalt bei uns

Der Rehaprozess

Unser Team aus Ärzten, Therapeuten und Pflegefachpersonen arbeitet eng zusammen, um gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen Ihre Rehabilitationsziele festzulegen und zu erreichen.

  • Am Aufnahmetag finden eine umfassende ärztliche und pflegerische Aufnahme statt. Bei Bedarf werden weitere Untersuchungen durchgeführt.
  • Im Rahmen der Eintrittsvisite besprechen wir Ihre Ziele und legen einen ersten Therapieplan fest
  • Ihr Therapieplan beginnt in der Regel am Folgetag
  • Sie erhalten 5-6 Therapieeinheiten pro Tag
  • Regelmässige Visiten durch Ihre betreuenden Ärzte
  • In unseren wöchentlichen Rehateambesprechungen überprüfen wir im Team Ihren Fortschritt und passen bei Bedarf Ihre Therapieplan. So stellen wir sicher, dass wir Schritt für Schritt uns Ihren Zielen näher.

Das Team unserer Patienten- und Angehörigenbetreuung ist ebenfalls für Sie da wenn Sie Rückmeldungen oder Fragen haben.

Die Vorbereitung für Ihre Zeit nach dem stationären Aufenthalt beginnt schon bei ihrem Eintritt. Wir arbeiten immer mit dem Fokus wie es danach weitergehen soll. Um Ihre konkreten Bedürfnisse in der Nachsorge, kümmern wir uns im Therapieteam, gemeinsam mit der Pflege und dem Sozialdienst.

Unser Standort zwischen Apfelbäumen und hochmoderner Robotik

Mehr Informationen zur Rehaklinik selbst und unserer Geschichte finden Sie unter Über uns.