empfangsbereich_lobby.jpg

Versicherungen und Kostenträger

Versicherung und Kosten

  • Vor dem stationären Aufenthalt bei uns klärt unser Team der Patientenadministration ab, ob gültige Kostengutsprachen der Versicherung und des Wohnkantons vorliegen.
  • Aktuell erfüllen wir Leistungsaufträge für die Kantone Zürich, Thurgau, Schaffhausen, St. Gallen und Ausser- und Innerrhoden.
  • Für zusatzversicherte Patienten haben wir ein umfassendes Mehrleistungsangebot. Privatzimmer und Halbprivatzimmer sind auf allen Spezialabteilungen verfügbar. Darüber hinaus haben wir für Patienten in der weiterführenden Rehabilitation eine eigens geführte Privatstation.
  • Unser Key Account Management stellt eine enge und unbürokratische Zusammenarbeit mit unseren Versicherungspartnern sicher. Case Manager sind regelmässig vor Ort.

 

Ausländischer Wohnsitz und Selbstzahler

Wir bitten alle im Ausland Lebenden oder Versicherten, vor Ihrem stationären Aufenthalt, Kontakt mit Ihrer Versicherung aufzunehmen und die Kostenübernahme zu besprechen. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Für Selbstzahler verlangen wir eine Depotzahlung für 21-30 Tage, je nach geplanter Aufenthaltsdauer. Diese ist vor Ihrem Aufenthalt bei uns fällig.

Kontakt

Nicole Haschlar Stationärer Aufenthalt und Ambulantes Therapiezentrum +41 71 424 31 30
E-mail senden

Qualität wird bei uns Gross geschrieben

Vertrauen in unsere Qualität ist gut, Kontrolle ist besser.

  • Seit Dezember 2016 sind wir als eine der ersten Kliniken in der Schweiz nach der neuen ISO Norm 9001:2015 zertifiziert. Das Qualitätssiegel der Swiss Reha führen wir seit 2011.
  • Somit ist unser Qualitätsmanagementsystem auf dem höchsten Stand.
  • Qualität ist in unserer Organisation fest verankert und im Direktionsbereich für Organisationsentwicklung und Kunden, somit in der obersten Leitung, angesiedelt.
  • Unsere Schwerpunkte liegen im professionellen Prozessmanagement, fortlaufender Überwachung und Ergebnismessung. Ebenso wichtig ist uns proaktives Risikomanagement mit Critical Incident Reporting System (CIRS) und gelebtes Verbesserungsmanagement, wo unsere Kunden und Mitarbeiter Ihre Ideen und Vorschläge einbringen können.

Kooperationen & Partnerschaften

Wir pflegen ein weitreichendes Netz an Partnerschaften mit Akutspitälern, Fachgesellschaften, Partnern aus der Industrie und Wissensnetzwerken.