neuropsychologie_1.jpg

Ambulantes Angebot

Nahtlose ambulante Nachsorge
Mit der Rehabilitation ist die Frage der Nachsorge eng verknüpft. Um Ihnen einen nahtlosen Übergang und eine Zielgerichtete Nachsorge zu gewährleisten stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Tagesrehabilitation

Unter Nutzung der Infrastruktur der Klinik bietet die Tagesrehabilitation ein hochfrequentes und interdisziplinäres Angebot und ermöglicht so eine intensive Weiterverfolgung der Therapieziele. Die Massnahme verfolgt Ziele wie die Wiedereingliederung in den privaten oder beruflichen Kontext und ist zeitlich befristet.

 

Ambulantes Therapiezentrum

Für die langfristige Unterstützung und Begleitung stehen Ihnen unter dem Dach des Ambulanten Therapiezentrums die Kerndisziplinen der Therapie (Ergotherapie, Logopädie, Neuropsychologie und Physiotherapie) zur Verfügung, welche einzeln oder kombiniert in Anspruch genommen werden können. Somit ist auch ambulant ein interdisziplinärer Ansatz möglich.

Technologie-gestützte Therapie / Lokomat®

Nach Indikationsstellung durch unsere Neurologen steht mit dem Lokomat® das effektive robotergestützte Gangtraining auch ambulant zur Verfügung.

Tagesbetreuung

Als Entlastungsangebot für pflegende Angehörige besteht die Möglichkeit, das betreuungsbedürftige Personen einen Tag in der Woche an der aktivierenden Tagesstruktur teilnehmen.